• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Rechnung.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Rechnung.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

DAS LEBEN IST NICHT EXTRA SMALL - MEIN LEBEN NICHT VON DER MAGERSUCHT ...

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Magersüchtig sein, so etwas könnte ihr nie passieren, dachte Birte. Bis nach einer Diät der Wunsch, »perfekt« zu werden, immer größer und unkontrollierbarer wird. Ein berührender Erfahrungsbericht und Mut-mach-Buch für Betroffene, in dem auch Eltern und Freunde zu Wort kommen.

Der Wunsch »perfekt« zu sein bestimmt ihr Leben nach einer Diät: Die Magersucht nimmt sie voll in Beschlag. Schon bald kreisen ihre Gedanken nur noch um Diäten, Kalorien, Sport und Gewicht, sie findet sich in einer Spirale wieder, aus der es kein Entkommen gibt.

Nebenbei versucht sie, ihr Leben wie gewohnt weiterzuleben, sie will ihr Abitur machen, ihre Freunde treffen und das tun, was alle in ihrem Alter tun. Nur wie alle sein will sie nicht. Aus Scham über ihre Krankheit darf keiner erfahren, wie es ihr wirklich geht.

Nur gezwungenermaßen entscheidet sie sich für eine ambulante Therapie, als ihr Körpergewicht fast lebensbedrohlich niedrig war. Im Nachhinein die wohl beste Entscheidung, die sie hätte treffen können. Sie lernt dort Schritt für Schritt neu, was es heißt, zu leben.

  • Magersucht ist eines der größten Probleme von zumeist weiblichen Jugendlichen!
  • Wie man auch ohne stationäre Behandlung aus der Sucht findet


Birte Jensen
DAS LEBEN IST NICHT EXTRA SMALL
Wie ich gelernt habe, mein Leben nicht
von der Magersucht bestimmen zu lassen

208 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-595-3
9,99 EUR (D)