• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung.
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung.
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, MALLORCA ZU LIEBEN

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Mallorca, das Sehnsuchtsziel der Deutschen! Eine schwärmerische Liebeserklärung und eine Entdeckungsreise über die Insel der Inseln.

111 GRÜNDE, MALLORCA ZU LIEBEN wendet sich an alle Freunde der Insel und die, die im Begriff sind, welche zu werden. Verfasst von einem Mallorca-Fan, den die Insel einfach nicht mehr loslässt, der immer wieder zurückkehren muss zu der Balearenschönheit.

Dietrich von Horn beschreibt in 111 sehr persönlichen Geschichten die Einmaligkeit von Mallorca, der Deutschen liebste Ferieninsel, spart aber auch kritische Aspekte nicht aus. Er nimmt den Leser mit auf eine Entdeckungsreise über die Insel, an deren Ende eigentlich keine andere Erkenntnis stehen kann als die, dass Mallorca die schönste Insel der Welt ist. Quod erat demonstrandum.

  • Mallorca ist das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen
  • Die Insel, ihre Bewohner und Besucher hautnah und mit Humor betrachtet
  • Mit vielen Insidertipps eines langjährigen Mallorca-Kenners


Dietrich von Horn
111 GRÜNDE, MALLORCA ZU LIEBEN
Eine Liebeserklärung an die schönste Insel der Welt
224 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-460-4

9,99 EUR (D)


DAS THEMA
Hier geht es um die Insel der Inseln: Mallorca! Malle sein, verrückt sein, flirrende Sinnlichkeit erleben. Wer Party sucht, findet sie, wer Ruhe will, auch. Mallorca ist von der unbeachteten Bauerninsel längst zur Urlaubsinsel aufgestiegen, auf die heute die ganze Welt kommt.

Dietrich von Horn reist seit den Achtzigern jedes Jahr auf seine Lieblingsinsel Mallorca. Für dieses Buch geht er der Frage nach, was sie für ihn so einmalig macht. In 111 Gründen erklärt er kurzweilig, amüsant und informativ, warum man Mallorca einfach lieben muss. Und gerade in diesen kleinen, sehr persönlichen Geschichten eröffnet sich die Vielfalt dieser Insel, teils durch Wissenswertes, teils durch Skurriles, teils durch Nachdenkliches.

Die Liebeserklärung lädt Mallorca-Einsteiger ein, auf die Insel zu kommen, und bestärkt Fans in dem, was sie schon lange wussten: Mallorca ist die schönste Insel der Welt!


EINIGE GRÜNDE
Weil man das Licht der Schöpfung sehen kann. Weil Mallorca das Urlaubsziel der Könige ist. Weil es ein Mallorca-Alphabet gibt. Weil es kaum noch »Corridas« gibt. Weil Mallorca so nette Verwandtschaft hat. Weil es überall Kreisverkehre gibt. Weil Hinweis- und Ortsschilder kriminelle Gelüste wecken können. Weil in Valldemossa George Sand und Frédéric Chopin für einen Winter gelebt haben. Weil man das Gefühl hat, Joan Miró über die Schulter schauen zu können. Weil man zum Markttag nach Felanitx fahren kann. Weil die Insel verschüttete Kreativität wiedererweckt. Weil man die »Verordnung für zivilisiertes Zusammenleben« nicht allzu ernst nehmen sollte. Weil man am Cap de Ses Salines zum Steinestapler werden kann. Weil Tapasbars eine Sünde wert sind. Weil man mallorquinische Speisekarten auf Deutsch lesen kann. Weil Mücken auch nachts ungeahnte Möglichkeiten der Beschäftigung bieten.


LESEPROBE
»Auf Mallorca gibt es ungefähr sechs Millionen Mandelbäume, die die Täler der Insel im Frühjahr in ein märchenhaftes Weiß und Rosa einfärben. Anfang Februar bis März breitet sich der Duft der Mandelblüte über die Insel aus. Es riecht süß nach Blütenhonig. Die Blüten drehen sich jetzt zur Sonne hin. Der Frühling steht vor der Tür. Wenn in Deutschland noch mit dem Winter gerungen wird und der Schnee viel Belastung bringt, ist der Blütenschnee von Mallorca von einer ganz anderen Qualität. Bienen und Hummeln hängen in der Luft und sind beschäftigt mit ihrer Aufgabe, von der sie nichts abhalten kann, denn das ist ihre Bestimmung. Unter den Bäumen blökt eines der ersten Lämmer des Jahres nach seiner Mutter und unter einem anderen Mandelbaum säugt ein Schaf sein Junges. Die Luft ist frisch und lässt ein gutes Jahr erahnen. Der Frühling kommt jetzt mit Macht. Hier ist die Welt noch in Ordnung und der Wanderer schreitet befriedigt durch die Natur. Er braucht nicht mehr zu suchen, er hat sein Ziel gefunden, er ist angekommen.« Dietrich von Horn