• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, BAYERN MÜNCHEN ZU HASSEN

9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Ein extrem kurzweiliges Buch, das jedem Bayern-München-Hasser tief aus der Seele spricht – aber nicht immer ernst gemeint

»Meine Leidensbereitschaft ist groß. Ich bin Fan von Rostock und Aue. Seit eh und je. Aber einmal stand ich zufällig am Spielfeldrand vom FC Bayern. Ihr Trainingsspiel ergriff mich tief. Ich schaute und schauderte. Heute weiß ich, warum ich den FC Bayern hassen könnte: weil Ehrfurcht ja auch irgendwie unterdrückte Wut ist.« Peter Wawerzinek, Träger des Ingeborg-Bachmann-Preises für »Rabenliebe«

»Einen festen Lieblingsverein habe ich nie gehabt, sondern immer nur wechselnde – nämlich jeweils den, der gegen Bayern spielte. Der FC Bayern als Lieblingshassverein ist in meiner Fußballfankarriere die Konstante, und es wäre furchtbar, wenn es ihn nicht gäbe. Denn ohne ihn hätte ich ja nicht mal mehr wechselnde Lieblingsvereine!« Jörg Thomann, FAS

»Der Bessere soll gewinnen? Selten so einen Quatsch gehört. Darum geht es nun wirklich nicht. Der Erz- und Erbfeind, die Beelzebuben auf dem grünen Rasen sollen verlieren. Also möglichst Bayern München. Und Eintracht Braunschweig soll sie mit drei zu eins vom Platz fegen. Darum geht es.« Frank Schäfer

  • Diese ausgesprochen kurzweilige Lektüre spricht garantiert jedem Bayern-München-Hasser
  • aus der Seele – mit viel Witz und Augenzwinkern geschrieben
  • Man liebt sie, oder man hasst sie


Martin Brinkmann (Hrsg.)
111 GRÜNDE, BAYERN MÜNCHEN ZU HASSEN
Eine Motz- und Meckerschrift gegen
den leider besten Fußballverein der Welt

312 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-375-1
9,95 EUR (D)