• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

ULLA MEINECKE - IM AUGENBLICK - HANDSIGNIERT VON ULLA MEINECKE

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Im Augenblick: Texte • Fotografien • Bühnengeschichten

Konzerte mit Ulla Meinecke sind etwas ganz Besonderes. Sie singt nicht nur ihre wunderbaren aktuellen und auch die zeitlosen Lieder (und vergisst als Zugabe natürlich auch die »Tänzerin« nicht), sondern wie kaum eine zweite Künstlerin hat Ulla Meinecke »Bühnengeschichten« zum Bestandteil ihrer Konzerte gemacht.

  • Die Songtexte und Bühnengeschichten von Ulla Meinecke in einem schön gestalteten Buch mit zahlreichen Fotografien von Jim Rakete
  • Ein Buch für alle Freunde und Liebhaber der Lieder von Ulla Meinecke!
  • Parallel zum Buch erscheint Ulla Meineckes gleichnamige neue CD »Im Augenblick«, auf der viele ihrer schönsten Lieder in neuem Arrangement enthalten sind


ULLA MEINECKE: Im Augenblick
Texte • Fotografien • Bühnengeschichten
Mit vielen Fotografien von Jim Rakete.
272 Seiten und ca. 50 Abbildungen
Premium Paperback 16,5 x 23,5 cm
ISBN 978-3-89602-617-0
19,90 Euro (D)


DIE PRESSE

»›Im Augenblick‹ – das ist keine herkömmliche Biografie, es sind Berichte über ihr Arbeitsleben und ihr berufliches Ethos, über Begegnungen mit Menschen, die ihr wichtig sind, Alltagsbeobachtungen einer ernsthaften und ernst zu nehmenden Künstlerin. Dazu ein großer Bildteil, mit zahlreichen Fotos von Jim Rakete, mit dem sie befreundet ist. Ein Buch – so gut zu lesen, wie ihre Songs anzuhören sind.« NDR Kulturjournal

»Meinecke gehört zu den Künstlerinnen, die sehr sensible tiefsinnige, nachdenkliche und gehaltvolle Texte schreiben können, ohne in die Nähe des Kitsches oder Seelenstriptease zu gelangen. Diese Biografie ist interessant gestaltet, denn anders als bei vielen Lebensgeschichten fasziniert die collagenähnliche Darstellung. Sie symbolisiert ein Stück Rockgeschichte, nie in NDW-Niederungen absteigend, Trends ignorierend und immer auf der Suche.« Eclipsed

»›Im Augenblick‹ ist von der Handhabung her anfangs etwas sperrig beim Lesen, liegt schwer in der Hand und ist nicht leicht zu blättern. Aber wenn man es so behandelt, wie es das ›Grundnahrungsmittel‹, wie Ulla Bücher gerne nennt, verdient, dann sieht es am Ende vielleicht so aus wie mein Exemplar: Kaffeeflecken, Kekskrümel, Aschereste und der feuchte Abdruck einer einsamen Träne auf Seite 188. Ich habe das Buch nicht gelesen, sondern gelebt...« German Rock News

»Dieses Buch ist nun die schon lange überfällige Zusammenstellung aller Texte der Sängerin, ergänzt um die besten Bühnengeschichten. Zu jedem Karrierejahr hat Ulla Meinecke einen einleitenden Text verfasst, der den Kapiteln vorangestellt ist. Ergänzt wird das Buch mit Fotografien, darunter zahlreiche Bilder von Jim Rakete, der Ulla Meinecke wie kein zweiter Fotograf über Jahre begleitet hat. Ein Buch für alle Freunde und Liebhaber der Lieder von Ulla Meinecke!« Volksstimme

»Ohne schmutzige Wäsche zu waschen enthält es Aufschlussreiches über Udo Lindenberg, der sie 1977 entdeckte. Begegnungen mit Herwig Mitteregger, Fritz Rau und Rio Reiser sind Themen. Lied-Texte, Bühnengeschichten und Fotografien – vor allem von Jim Rakete – bringen eine Künstlerin näher, die sich trotz Rückschlägen nicht unterkriegen hat lassen.« Nürnberger Zeitung

»Wie wichtig Ulla Meinecke dabei Menschen sind, beschreibt sie in ihrem gerade bei Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienen Buch ›Im Augenblick‹. In dem überraschend offenen Band erzählt die Sängerin Bühnengeschichten, bietet ihre Sicht auf die ›alltäglichen Dinge‹ ihres Berufs, dokumentiert Liedtexte und zeigt Aufnahmen von Starfotograf Jim Rakete, von Roswitha Hecke oder Thomas Räse.« Märkische Oderzeitung

»Ulla Meinecke ist nicht nur eine begnadete Sängerin, sondern auch eine fesselnde Erzählerin.« Berliner Woche

»Momentaufnahmen aus einem Vierteljahrhundert Bühnenerfahrung reihen sich in Bildern und Beiträgen aneinander. Fotos aus privaten Alben und Shots von Starfotografen wie Jim Rakete illustrieren den handlichen Band, der nicht zuletzt durch den Abdruck der Songtexte für Fans eine wahre Freude ist.« Fuldaer Zeitung

»Eine Auswahl ihrer besten Texte und tolle Schwarzweiß-Fotografien, die meisten von ihrem langjährigen Begleiter Jim Rakete, sind jetzt in Ulla Meineckes Buch ›Im Augenblick‹ versammelt. Erstmalig sind darin auch ausgewählte Bühnengeschichten und Essays enthalten, die Schlaglichter auf die wichtigsten Lebensstationen der Wahl-Berlinerin werfen.« Leipziger Volkszeitung