• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

IMMER WENN ES REGNET

9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Sollte man einen Mann verlassen, den man noch liebt? Ein Roman über innere Zerrissenheit und den Mut, seinen Instinkten zu folgen

Als Isa nach zehn Jahren die Beziehung zu Langzeitfreund Willi beendet, ändert sich ihr bisher so geregeltes Leben schlagartig. Plötzlich ist sie unabhängig und kann ihre neu gewonnene Freiheit nach Lust und Laune genießen. Voller Neugier auf das Leben beginnt die junge Frau noch einmal ganz von vorne – immer auf der Suche nach Abenteuern, Leidenschaft und neuen Männern.

Neben einer Vielzahl anregender Bekanntschaften versucht Isa aber zugleich, Studium und Job, Wohnungssuche, Abschlussarbeit und den Stress mit ihrer Familie unter einen Hut zu bringen. Mit ihrer besten Freundin Nuray kämpft sich Isa durch das Chaos in ihrem Leben – bis die Freundschaft der beiden Frauen ausgerechnet wegen eines Mannes zu zerbrechen droht. Isa weiß, sie muss die Baustellen in ihrem Leben anpacken, damit sie endlich wieder eine Chance hat, glücklich zu werden. Doch wo soll sie bloß anfangen?

  • Ein Roman über die Schönheit der Chance und über eine unerschrockene Heldin auf der Suche nach mehr
  • Voller Selbstironie, erfrischend, frech und außergewöhnlich
  • Lebensnah und gefühlvoll: Der schwierige Abschied von einer Liebe


Juli Sand
IMMER WENN ES REGNET
Roman
AMELIE Band 25
320 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-396-6
9,95 EUR (D)


DIE PRESSE

»Dieses Buch ist Leichtigkeit und Tiefgang in einem. Einfach herrlich und unbedingt lesenswert.« lovelybooks.de

»Ein Roman über innere Zerrissenheit und den Mut, seinen Instinkten zu folgen.« Ostseezeitung

»In diesem flotten Roman von Juli Sand geht es um einen Neuanfang. Denn Protagonistin und Studentin Isa hat sich nach mehrjähriger Beziehung von ihrem Freund getrennt. In ihrer Orientierungsphase landet sie mit Ben im Bett, verguckt sich in den seltsamen Macho Mad und trifft auch jemanden, der ihr nie aus dem Kopf ging. Das Buch hat Unterhaltungswert, ist lebensnah geschrieben und ich habe es mit Neugier in einem Rutsch durchgelesen. Leser, die Happy Ends lieben, werden bei diesem Roman nicht enttäuscht. Auf Regen folgt zum Schluss auch Sonnenschein. So muss es sein.« the-black-gift.com

»Wie weit soll man gehen für das eigene Glück? Diese Frage stellt sich die Endzwanzigerin Isabella nach zehn Jahren Beziehung mit Willi. Die Liebe ist zwar noch da, aber einfach zu geschwisterlich geworden. Isabella geht, denn sie will sich neu verlieben und das finden, was sie so lange vermisst hat: Leidenschaft. Das gelingt ihr auch, allerdings auf Kosten von Glück und Erfüllung. Und so merkt sie, dass es viel schwerer als gedacht ist, sich von Willi zu lösen. Denn: immer wenn es regnet, muss sie an ihn denken. Und es bleibt die Frage, ob es wirklich den einen gibt, mit dem alles möglich ist.« myTime

»Die große Liebe – Wirklichkeit oder Illusion? Die Hamburger Autorin Juli Sand versucht in ihrem Buch herauszufinden, ob es die große Liebe auch im Leben oder nur in Hollywood gibt.« NDR DAS!

»Sex mit dem Ex, Umzugsstress und die schwierige Suche nach Mr. Right: Isabella Mallee hat ganz schön viel zu tun. Als die junge Hamburger Studentin sich entscheidet, die Langzeit-Beziehung zu ihrem Freund Willi nach zehn Jahren zu beenden, findet sie sich in einem wahren Haifisch-Becken wieder.« wunderweib.de

»›Immer wenn es regnet‹ heißt der erste Roman von der Thüringerin Juli Sand. Das ist ein Roman über Liebe und Mut. Es geht um Isa, die für ihre große Liebe ihr zuhause verlässt und dann als Single in einer neuen Stadt steht. Das klingt nach herrlichem Herzschmerz.« MDR Jump

»›Immer wenn es regnet‹ heißt nicht nur der Debütroman der gebürtigen Thüringerin Juli Sand. Immer wenn es regnet, muss Protagonistin Isabella auch an Willi denken. Zehn Jahre waren beide ein Paar. Aber ihr ist die Beziehung zu platonisch. Sie verlässt Willi, um sich frisch zu verlieben. Mit den amourösen und alltäglichen Abenteuern, die sie fortan erlebt, sorgte Juli Sand gestern Abend für eine intime und romantische Lesung un Rudolstadt.« Saalfelder Regionalausgabe der Ostthüringer Zeitung

»Isa beendet, nach zehn gemeinsamen Jahren, ihre Beziehung zu Willi. Plötzlich ist sie in einer ungewohnten Situation: Sie ist frei und will diese neu gewonnene Freiheit auch ausnutzen. Immer wieder ist sie auf der Suche nach neuen Abenteuern, Leidenschaft und Männerbekanntschaften. Doch nebenbei ist ihr Leben das reinste Chaos.« Brauser

»Juli Sand hat einen flüssig zu lesenden Roman geschrieben, der einen nachdenklich zurücklässt und dazu animiert, dass man sein Leben und seine Liebe reflektiert. Dass lässt einen dann mitunter erkennen, wie froh und glücklich zugleich man in seiner Beziehung doch ist.« happy-end-buecher.de