• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, HANNOVER 96 ZU LIEBEN - AKTUALISIERTE & ERWEITERTE NEUAUSGABE

12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt – aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Mit elf Bonusgründen!

Hannover 96 ist ein Verein für Genießer. Deutsche Meisterschaften am Fließband kann schließlich jeder abfeiern. Doch sich von Erfolgsstrainer Schaaf mit einem Schnitt von 0,3 Punkten in die 2. Liga katapultieren zu lassen und sofort wie Phoenix wieder aufzusteigen, verrät den wahren Spezialisten.

Bei uns ergibt 50+1 100, zumindest für einige; für andere 23 oder eine andere beliebige Zahl. Die Regeln der Mathematik werden in Hannover flexibel ausgelegt. Wo gibt es das sonst?

Außerdem haben wir einige vielversprechende Talente, um die uns andere Vereine beneiden. Auch nach über 120 Jahren Vereinsgeschichte bleibt es an der Leine spannend.

  • Viele Anekdoten rund um den Verein
  • Ein leidenschaftliches Buch für Hannover 96 – von Fans für Fans
  • Eine Vereinsgeschichte voller Pleiten, Abstiege und Frusterlebnisse – aber auch voller wundersamer Wendungen
  • Die aktualisierte Neuausgabe mit ­weiteren Bonusgründen!


Michael Bresser & Stephanie Ristig-Bresser
111 GRÜNDE, HANNOVER 96 ZU LIEBEN
Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt
Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Mit elf Bonusgründen!
288 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-729-2
12,99 EUR (D)


EINIGE GRÜNDE

Weil 96 der erste wirkliche Zweitligist war, der 1992 den DFB-Pokal gewinnen konnte. Weil es 1954 auch ein »Wunder von Hannover« gab, als 96 völlig überraschend Deutscher Meister wurde. Weil 96er-»Eigengewächse« wie Gerald Asamoah, Per Mertesacker und Fabian Ernst die Fußballwelt erobert haben (und nur wenige sich daran erinnern). Weil Dieter Schatzschneider der Gerd Müller der zweiten Fußball-Bundesliga ist.

Weil der »Fever Pitch« direkt in Hannover zu Hause ist. Weil Jörg »Colt« Sievers immer die wichtigsten Bälle hielt, nicht nur 1992. Weil Jan Simak für immer unser größter Auf- und Absteiger bleiben wird. Weil wohl noch kein Verein zu Regionalligazeiten mit »Standing Ovations« und 42.000 Zuschauern so gefeiert wurde wie 96, als die Roten im DFB-Pokal gegen 1860 München siegten. Weil Carsten Linke der Fußballgott der zweiten Liga war. Weil Altin Lala mehr und länger läuft als jeder VW-Käfer. Weil der »Feldwebel« Fiffi Kronsbein immer auf der Lauer lag. Weil Hans Siemensmeyer unsere Fußball-Legende ist und auf WM-Pfaden ging.

Weil Ralf Rangnick 96 nach langer Durstrecke zurück die die erste Liga katapultierte und als Profiverein aufstellte. Weil wir es dem ehemaligen Bürgermeister Herbert Schmalstieg verdanken, dass es 96 überhaupt noch gibt. Weil Werner Biskups Rasselbande so fulminant den Aufstieg schaffte. Weil wir mit unserer Jahrhundertelf sogar zu astrologischen Sternen greifen. Weil auch 96-Fans der Braunschweiger Eintracht mal dankbar sind – zum Beispiel beim Wunder von Wuppertal 1972.


LESEPROBE

»Ein Buch über Hannover 96 also, über unsere alte rote Liebe zu einem wundervollen Verein in einer wundervollen Stadt in einem wundervollen Land.

Jeder 96-Fan unterschreibt den vorigen Satz sicherlich zu 100 Prozent, mag sich mit diesem Buch auf die Reise begeben, magische Momente wiedererleben und auch ein paar Tränen trocknen, wenn wir auf die ›Stunden der Wahrheit‹ zu sprechen kommen. Aber, es gibt da sicherlich eine Mehrheit, die die 96er aus der Ferne wahrnehmen. Sie sehen nur: mausgraues Mittelfeld. Mit diesem Buch möchten wir auch genau ihnen Lust machen, einmal genauer hinzusehen.

Hannover 96 hat mehr zu bieten, als es zunächst den Anschein hat. Vom Torjäger bis zum Startrainer, von der Deutschen Meisterschaft bis zum DFB-Pokal, von schrägen Vögeln und Jahrhundert-Talenten aus den eigenen Nachwuchsreihen, von Skandalnudeln bis hin zu Vereinspleiten – die Geschichte von Hannover 96 hält jede Menge Geschichten bereit.« Michael Bresser & Stephanie Ristig-Bresser


DIE PRESSE

»Es gibt ganz sicher mehr als nur 111 gute Gründe, Hannover 96 zu lieben. Das gleichnamige Buch von Stephanie Ristig-Bresser und Michael Bresser ist einer davon. Lesenswert!« www.langeleine.de

»Ihre 111 Gründe für Hannover 96 sind gesammelte Anekdoten, in denen einem Namen begegnen wie Siggie Reich, Jürgen Rynio, ›Stumpen-Fredo‹ (Henze) und der offizielle hannvoversche Fußballgott Carsten Linke.« Hannoversche Allgemeine

»Schönes Buch! Das Charmante an dem Buch ist, dass man es durchblättern kann und immer mal wieder eine kleine Geschichte lesen kann.« h1

»Darin nehmen die beiden 96-Liebhaber Fans und Nicht-Fans mit auf eine humorvolle, manchmal auch melancholische Reise durch Triumpfe, Katastrophen und Skurrilitäten rund um die Roten.« www.hannover.de

»›111 Gründe, Hannover 96 zu lieben‹ – so heißt das neue Buch des Autorenduos Stephanie Ristig-Bresser und Michael Bresser. Wie der Name schon sagt, geht es um die Liebe zu den Roten. Insgesamt ein sehr, sehr interessantes Buch und jedem Fan von Hannover 96 wärmstens zu empfehlen.« Radio 21

»Warum 111 Gründe, Hannover 96 zu lieben, und nicht 96? Ganz einfach: Warum bei 96 Gründen Halt machen? Schließlich gibt es Millionen Gründe. Das Autorenpaar hat sich auf die Suche gemacht und einiges zusammengetragen. Wen Stumpen-Fredo wohl zu seiner Party zum 80. Geburtstag einladen würde? Was Fiffi Kronsbein so im Fußball-Himmel treibt? Was passiert, wenn Jörg Sievers bei Edeka um die Ecke Melonen einkauft? Was es mit verbalen Bengalos so auf sich hat, warum in den 96-Eigengewächsen so viel Musik drin steckt, für welche Choreo der Bahlsen-Keks gut sein könnte – darum und um vieles mehr geht es in dem Buch.« www.stadtkind-hannover.de

»Stephanie Ristig-Bresser und Michael Bresser haben ein sehr unterhaltsames Buch über die Roten geschrieben: 111 Gründe, Hannover 96 zu lieben heißt es. Wir stöbern bei den ›Liebeserklärungen‹ amüsiert durch die jüngere Geschichte der Fußballabteilung. Hier könnt ihr noch vieles über Euren Lieblingsclub erfahren.« Hannover Live und magaScene

»Jetzt gibt es dieses wunderbare Buch ›111 Gründe, Hannover 96 zu lieben‹...« RTL Nord

»Kann man die Liebe zu 96 erklären? Stephanie Ristig-Bresser und Michael Bresser versuchen dies in ihrem Buch ›111 Gründe, Hannover 96 zu lieben‹. Gemeinsam geben sie eine eindeutige Liebeserklärung ab – sympathisch, rührend, amüsant.« Deister Journal

»Das Buch ›111 Gründe, Hannover 96 zu lieben‹ von Stephanie Ristig-Bresser und Michael Bresser bietet auch eingefleischten Fans der ersten Stunde beeindruckende Einblicke in die Geschichte des Clubs.« Cellesche Zeitung

»Eine Aufklärungskampagne für den Sport: Eventuell könnte man mal ein paar Tausend Exemplare des Buches ›111 Gründe, Hannover 96 zu lieben‹ über Peine-Ost niederregnen lassen.« Schädelspalter

»Dieses Buch greift in 111 verschiedenen Überschriften diverse geschichtliche Ereignisse der Roten zusammen, die in verschiedene Themenkomplexe unterteilt sind. Darunter auch einige Kuriositäten und viel Unbekanntes.« Das Fanmagazin

»Michael Bresser und Stephanie Ristig-Bresser zeichnen in ihrem Buch ein eindrucksvolles Bild von der bewegten Geschichte der Roten.« www.garbsen.de