• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, DIE NATIONALMANNSCHAFT ZU LIEBEN

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Nichts elektrisiert die Massen so sehr wie unsere Nationalelf. Stellvertretend für ganz Deutschland macht dieses Buch unserem Team eine einzigartige Liebeserklärung.

Welt- und Europameisterschaften bedeuten Ausnahmezustand. Dann wird mit der Nationalmannschaft gefiebert, mit Familie, Freunden und Arbeitskollegen diskutiert, gefeiert, gelitten und Fußball für Wochen zum Lebensmittelpunkt.

111 GRÜNDE, DIE NATIONALMANNSCHAFT ZU LIEBEN bringt die Faszination für unser Team auf den Punkt und fasst aus Vergangenheit und Gegenwart all das zusammen, was diese besondere Beziehung zwischen einem Land und seiner wichtigsten Fußballmannschaft ausmacht.

Fühlen Sie die Gänsehaut, wenn Rahn aus dem Hintergrund schießt, genießen Sie, dass Mario Götze besser als Messi ist, oder schmunzeln Sie über Tante Käthes Lama. Wer auch immer einen Grund gesucht hat, unsere Nationalmannschaft zu lieben: Hier wird man garantiert fündig.

  • Eine Hommage an die beste deutsche Nationalelf aller Zeiten
  • Ein Liebeserklärung, die seit vielen Jahren überfällig ist
  • 2016 wird im Sommer in Frankreich die Europameisterschaft ausgetragen


Lars M. Vollmering
111 GRÜNDE, DIE NATIONALMANNSCHAFT ZU LIEBEN
Eine Liebeserklärung an die großartigste Elf der Welt

248 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-553-3
9,99 EUR (D)


DAS THEMA

Sie ist ohne Frage das Lieblingskind der Deutschen: unsere Fußballnationalmannschaft. Wohl kaum etwas anderes in diesem Land bringt die Menschen so emotional zusammen. Sommermärchen werden erschaffen, Fanmeilen gestürmt und sogar Fußballmuffel zu größten Fans. Einschaltquoten-Rekorde werden gebrochen, große Triumphe gefeiert oder bittere Niederlagen kollektiv betrauert.

In der Regel sind wir 82 Millionen Bundestrainer, die im Zweifel alle wissen, wie Deutschland erfolgreich spielen wird. Unsere Helden in Weiß und Schwarz tragen wir auf Händen und lieben sie abgöttisch.

Deswegen ist dieses Buch einfach überfällig, um unserer Nationalmannschaft eine ganz besondere Liebeserklärung zu machen und aufzuschreiben, was diese Beziehung eines Landes zu seinem Team über Jahrzehnte ausgemacht hat – mit allen wichtigen Geschichten und persönlichen Anekdoten, die keinen deutschen Fußballfan kaltlassen werden.


EINIGE GRÜNDE

Weil Mario Götze besser ist als Messi. Weil nur wir das Wunder von Bern erlebt haben. Weil Finalsiege gegen Holland immer verdient sind. Weil Franz unser Kaiser ist. Weil das Wembley-Tor niemals drin war. Weil Tante Käthe ein Lama hatte. Weil es das Sommermärchen nur bei uns gab.

Weil wir irgendwann den Ball von Uli Hoeneß wiederfinden. Weil Schweini unser Bruce Willis ist. Weil der Bomber der Nation alle das Fürchten lehrte. Weil Uns Uwe den schönsten Hinterkopf hat. Weil Fußball ein Spiel mit 22 Männern ist und am Ende die Deutschen gewinnen. Weil Oli das erste Golden Goal gemacht hat. Weil Kevin schon zur Halbzeit in die Disco durfte.

Weil bei uns sogar Nationalspieler in die Hotel-Lobby pinkeln dürfen. Weil italienische Nächte in Rom am schönsten sind. Weil der alte Fritz für alle ein Vorbild war. Weil wir Manu, den Libero haben. Weil wir Brasilien schwindlig gespielt haben. Weil Effe den schönsten Mittelfinger hat. Weil Christoph Daum fast mal Bundestrainer geworden wäre.


LESEPROBE

Ich bin zehn Jahre alt und sitze auf dem Wohnzimmerteppich meiner Eltern. Es läuft das WM-Endspiel 1986. Mexico City. Aztekenstadion. 114.000 Zuschauer. Nicht mal die GSG 9 hätte mich in diesem Moment vom Fleck bewegen können. Ich sehe ein 0:2, dann diese wahnsinnige Aufholjagd zum 2:2 durch Rummenigge und Völler, dann den Pass von Maradona und das Laufduell von Briegel gegen Burruchaga.

Nach dem 2:3 heule ich wie ein Schlosshund und schieße mit Tränen in den Augen beim anschließenden Frustkick auf der Straße jedes Nachbarskind mit ins Tor. Nichts ist vergleichbar mit solchen Erlebnissen, die emotional am Innersten rütteln. Nichts schmeckt tagelang nur nach Leberwurst wie eine Halbfinalniederlage gegen Italien, nichts so süß wie ein Endspielsieg über Argentinien oder Holland.

Es wäre für mich das Größte gewesen, einmal für die Nationalmannschaft spielen zu dürfen. Doch mangels Talent ist es wohl besser, dass es nie so weit gekommen ist. Entsprechend ist es so, als ob die Jungs für mich spielen. An meiner Stelle. Klingt verrückt? Nein, nur verliebt ... Lars M. Vollmering


DIE PRESSE

»Der Leser wird nicht nur auf eine interessante Art und Weise mit zahlreichen Fakten rund um die Nationalmannschaft versorgt, die jeden Fußballfan beim Fachsimpeln oder in einer Quiz-Show weiterhelfen, sondern kann auch über lustige Geschichten rund um die deutsche Elf schmunzeln. Von den kleinen Kuriositäten des Autors selbst, wie z.B. die Begegnung mit Manuel Neuer, der in Bademantel und Adiletten auf einmal im Aufzug neben ihm stand oder einem Freund von Vollmering, welcher seit der WM 2006 nicht mehr beim Italiener essen geht, hätte man aber gerne mehr gelesen. Auf jeden Fall ist das Phrasenschwein mit Zitaten wie z.B. von Gary Lineker ›Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen die Deutschen.‹ nach der Lektüre gut für die Europameisterschaft 2016 gefüllt. Ein gutes Buch, das immer mal wieder in die Hand genommen werden kann.« Junior & Coach

»Deswegen ist dieses Buch einfach überfällig, um unserer Nationalmannschaft eine ganz besondere Liebeserklärung zu machen und aufzuschreiben, was diese Beziehung eines Landes zu seinem Team über Jahrzehnte ausgemacht hat – mit allen wichtigen Geschichten und persönlichen Anekdoten, die keinen deutschen Fußballfan kaltlassen werden.« Rätsel Riese

»Eine Liebeserklärung an die deutsche Nationalmannschaft: Mit vielen Stars, spannenden Geschichten und jeder Menge großer Gefühle. ›111Gründe, die Nationalmannschaft zu lieben‹ lässt dich teilhaben an der großen Fußball-Geschichte der deutschen Mannschaft!« Just kick-it