• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL.
  • Paypal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung.
  • Bei uns gibt es keine Einschränkungen aufgrund von Corona. Wir liefern täglich aus!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, DIE FRAPORT SKYLINERS ZU LIEBEN

12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Viele Jahre fand Basketball in Frankfurt nur versteckt in irgendwelchen Turnhallen statt. Erst mit den Skyliners bekommt der Event-Basketball ein Zuhause am Main. In den Anfangsjahren noch als Retortenklub verspottet, zählen die Fraport Skyliners mittlerweile zu den Traditionsvereinen der Basketball-Bundesliga.

Seit nunmehr 20 Jahren ist Frankfurt erfolgreicher Erstliga-Standort. Mit ihrer beispiellosen Jugendarbeit haben sich die Hessen deutschlandweit Sympathien gesichert und beweisen, dass sich sportlicher Erfolg und nachhaltige Talentförderung nicht automatisch ausschließen müssen. Nach Pokalsieg und Meisterschaft gewannen die Frankfurter 2016 den Europapokal und ebneten Talenten wie Isaac Bonga den Weg in die NBA.

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens ist es an der Zeit, erstmals die Geschichte des Vereins zu erzählen. Neben vielen Fakten rund um den Klub erzählt Manuel Schust auch von den Menschen, die den Verein geprägt haben und noch immer ausmachen.

  • Zum 20-jährigen Bestehen des Traditionsvereins aus Frankfurt
  • Mit vielen Fakten und Hintergründen über das Basketball-Team, das seit seiner Gründung 1999 in der Basketball-Bundesliga spielt


Manuel Schust
111 GRÜNDE, DIE FRAPORT SKYLINERS ZU LIEBEN
Eine Liebeserklärung an den großartigsten Basketballverein der Welt
272 Seiten | Paperback
ISBN 978-3-86265-807-7
Originalausgabe
12,99 EUR (D)


EINIGE GRÜNDE

Weil Frankfurt vor den Skyliners ein weißer Fleck auf der Basketball-Karte war. Weil ein promovierter Ernährungswissenschaftler im Hintergrund die Fäden zieht. Weil die Katze Tyron McCoy das Frankfurter Publikum mit Flugeinlagen begeistert. Weil man fast auf Augenhöhe mit Alba Berlin agiert. Weil Chris Williams so elegant und effektiv spielt wie kein Zweiter. Weil die Trainingsstätte der Skyliners inmitten eines Einkaufszentrums liegt. Weil die Mannschaft wie die Stadt ist: jung, erfolgreich, schnell und multi-kulti. Weil Gordon Herbert der Mannschaft neues Leben einhaucht. Weil die Skyliners als erster Bundesligist ihre Heimspiele kostenfrei streamen. Weil mit Mark ein Hardcorefan Hallensprecher wird. Weil man den späteren Meister Bayern München in arge Bedrängnis bringt. Weil der Bachelor statt Rosen zu verteilen für die Skyliners aufläuft. Weil sich mit der geplanten Multifunktionsarena für die Skyliners ganz neue Vermarktungsmöglichkeiten erschließen.


DIE PRESSE

»Manuel Schust ist nicht nur langjähriger Fan, sondern auch Autor des Buchs ›111 Gründe, die FRAPORT SKYLINERS zu lieben‹. Viele Geschichten und Persönlichkeiten aus 20 Jahren FRAPORT SKYLINERS Geschichte werden intensiv beleuchtet und vorgestellt. Ein Muss für jeden Basketball-Fan! Im Podcast spricht Manuel über den Entstehungsprozess des Buches, Herausforderungen und seine liebsten Erinnerungen.« www.fraport-skyliners.de