• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, DIE ADLER MANNHEIM ZU LIEBEN – ERWEITERTE NEUAUSGABE

12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Achtmaliger deutscher Eishockey-Meister und sportliches Aushängeschild der Stadt Mannheim – Zeit für eine Liebeserklärung!
Legendäre Spieler haben legendäre Spiele unter legendären Trainern absolviert – die Mannheimer Adler sind aber mehr als das, was auf dem Eis passiert. Für viele Fans sind sie alles in ihrem Leben. Jeder hat seinen eigenen Grund, warum er die Adler liebt. Es zeichnet die innige Beziehung aus, dass beide Seiten auch einmal böse aufeinander sind, dass sie aber nie voneinander loslassen.
Der Autor Christian Rotter lässt in diesem Buch nicht nur unvergessliche Momente des achtmaligen deutschen Meisters aufleben, sondern lässt auch die Fans zu Wort kommen. Darüber hinaus hat er ehemalige Trainer und Spieler sowie SAP-Mitbegründer und Club-Retter Dietmar Hopp und dessen Sohn Daniel Hopp, Gesellschafter der Adler, exklusiv für dieses Buch befragt.​

  • Erweiterte Neuausgabe mit 11 Bonusgründen
  • Achtmaliger deutscher Meister und Gründungsmitglied der DEL
  • Platz 1 in der ewigen Tabelle der DEL
  • Mit exklusiven O-Tönen von SAP-Mitbegründer und Club-Retter Dietmar Hopp und dessen Sohn Daniel Hopp, Gesellschafter der Adler


Christian Rotter

111 GRÜNDE, DIE ADLER MANNHEIM ZU LIEBEN

Eine Liebeserklärung an den großartigsten Eishockeyclub der Welt

Erweiterte Neuausgabe mit 11 Bonusgründen

ca. 448 Seiten | Paperback

ISBN 978-3-86265-817-6

Neuausgabe

12,99 EUR (D)


Erscheint am 01.07.2019