• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung per Paypal, Kreditkarte oder Bankeinzug.
  • Neu: Zahlung per Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung per Paypal, Kreditkarte oder Bankeinzug.
  • Neu: Zahlung per Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, BODYBUILDING ZU LIEBEN

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Bodybuilding ist Leidenschaft, Begeisterung und ein ganz besonderer Lebensstil. Kraft, Ausdauer, Koordination und Präsentation: Körperkult vs. Körperkunst! Die Bibel für die neue Fit-Generation – 111 Mal die pure Motivation!

Es verlängert unser Leben. Es lässt uns gut schlafen. Es macht uns stark. Es macht sexy. CrossFit ist dagegen Kindergarten.

Bodybuilding hat viele Facetten. Es ist kein Hobby. Es ist ein Lifestyle. The best version of you! Werde jeden Tag besser! Bodybuilding ist viel cooler und komplexer als sein Image, Eitelkeit nur ein Bestandteil. Also: Bist du ein Weichei? Oder trainierst du?

Wusstest du, dass Starkoch Steffen Henssler Bodybuilder war? Dass New Yorker Bodybuilder sogar in der Kirche trainieren? Welche Schwarzenegger-Regeln dein Leben besser machen? In dieser Liebeserklärung an das Bodybuilding erklären zwei Kraftsport-Verrückte die Faszination des Sports und beantworten humorvoll die wichtigsten Fragen – für Männer und Frauen.

  • Das erste Buch zum Thema, das alles vereint: Tipps, Geschichten, Ernährung, Training, Historisches, uvm.
  • Auch für weibliche Energie-Junkies
  • Bodybuilding ist keine Randsportart mehr!


Julia Templin und Julien Wolff
111 GRÜNDE, BODYBUILDING ZU LIEBEN
Ein Fitness-Couple erklärt den stärksten
und coolsten Sport der Welt

Mit Illustrationen von Jana Moskito​
280 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-605-9
9,99 EUR (D)​