• Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.
  • Schnellversand binnen 24 Stunden mit DHL.
  • Versicherter Versand mit Sendungsverfolgung durch DHL
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift.
  • Zahlung auch mit Amazon Pay und Sofortüberweisung!
  • Über 20 Euro Bestellwert in Deutschland portofrei, darunter nur 2,99 Euro.

111 GRÜNDE, ALEMANNIA AACHEN ZU LIEBEN

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
AUF LAGER - JETZT BESTELLEN!

Beschreibung

Eine Liebeserklärung an die Tivoli-Kicker – auch in Krisenzeiten. Denn Liebe kennt keine Liga und Alemannia Aachen wird nicht untergehen.

Fans von Alemannia Aachen müssen viel durchmachen. Das ändert aber nichts daran, dass der Klub vom Tivoli auf treue Fans und tolle Anekdoten zurückblickt. Gerade das Fehlen von Titeln führt dazu, dass es die kleinen Dinge sind, über die sich Alemannia-Fans freuen. Ein Heimsieg in der 3. Liga wird trotz bevorstehender Insolvenz und Abstieg gefeiert, als hätte man die Meisterschaft geholt.

Schwere Zeiten schweißen zusammen, das weiß man in Aachen nicht erst seit dem Abstieg in die Viertklassigkeit. In über 115 Jahren Vereinsgeschichte ging es mehr runter als rauf, aber es wurde nie langweilig.

Joaquín Montañés, Rekordspieler der Alemannia, fasst es perfekt zusammen: »Ich habe 28.000 Zuschauer gehabt, ich habe aber auch 1.500 Zuschauer gehabt. Ich habe gut gespielt, ich habe schlecht gespielt. Aber eins muss ich sagen: Ich bin stolz, dass ich für Aachen gespielt habe.«

  • Ein Traditionsverein: über 115 Jahre Vereinsgeschichte mit viel Herz und Leidenschaft, egal in welcher Liga gespielt wird
  • Spitzenreiter der ewigen Tabelle der 2. Bundesliga
  • Mit viel Ironie und voller Öcher Herzblut


Tim Habicht
111 GRÜNDE, ALEMANNIA AACHEN ZU LIEBEN
Eine Liebeserklärung an den
großartigsten Fußballverein der Welt
224 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-86265-511-3
9,99 EUR (D)